Deeper 3.0 (Bluetooth) verbindet nicht mit einem Smartphone oder Tablet

Dieses Problem kann manchmal aufgrund des Hardwareproblems des Deeper auftreten oder es kann sich entweder um einen Telefon- oder einen benutzerbezogenen Fehler handeln.

Um dies ordnungsgemäß zu untersuchen, führen Sie zunächst die folgenden Tests durch:

1. Schließen Sie den Deeper zu Hause an das Ladegerät an und versuchen Sie dann, mit Ihrem Smartphone eine Verbindung zum Gerät herzustellen.

Stellen Sie sicher, dass Bluetooth in Ihrem Smartgerät aktiviert ist. Überprüfen Sie, ob der Bluetooth-Hotspot von Deeper verfügbar / entdeckt ist.  Wenn ja, konnten Sie eine Verbindung herstellen.

  1. Wenn dies erfolgreich war, schrauben Sie nach dem ersten Test die obere Abdeckung des Deeper fest (richten Sie die Wasser- und Proof-Zeichen vertikal aus), stellen Sie sicher, dass der Ladezustand 50% + beträgt, und legen Sie den Deeper in die mit Wasser gefüllte Schüssel. Wenn Sie in der Nähe stehen, versuchen Sie, mit Ihrem Smartphone eine Verbindung herzustellen. Überprüfen Sie erneut, ob der Bluetooth-Hotspot von Deeper verfügbar / entdeckt ist, und wenn ja, ob Sie eine Verbindung herstellen konnten

Ergebnisse:

  1. Wenn Sie einen verfügbaren Bluetooth-Hotspot gesehen haben und es Ihnen gelingt, in jedem der Tests eine Verbindung zu Deeper herzustellen, bedeutet dies, dass Ihr Deeper gut funktioniert. Stellen Sie für alle Fälle sicher, dass die Verbindung mindestens 5 Minuten lang besteht, um die Stabilität zu testen.
  2. Wenn beim ersten Test die Verbindung gut funktioniert hat, beim zweiten jedoch nicht, versuchen Sie bitte, die Wassersensoren mit einem rauen Schwamm zu reinigen und wiederholen Sie den zweiten Test.
  3. Falls keiner der Tests erfolgreich word und Sie keinen Bluetooth-Hotspot vom Deeper erhalten konnten, kann dies darauf hinweisen, dass das Gerät Hardwareprobleme aufweist. Sie sollten sich für weitere Untersuchungen an unser Kundensupport-Team wenden.

Wenden Sie sich an das Deeper Support-Team unter support@deeper.eu.